eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
24.04.2018 16:38:59
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen
Krieger - Waffen und Rüstungen im Mittelalter 800-1500
Artikel-ID: 6645836  •  ArtikelNr. des Verkäufers: 978-3-932077-14-2  •  Kategorie: Reenactment > Mittelalter > Literatur
SofortKauf Preis 17,40 EUR pro Stück
inkl. MwSt.

Verfügbare Anzahl 9 Stück
Restzeit beendet
Ende 08.04.2018 13:20:04 MEZ
Gebote verkauft ( Einsehen )
  Verkäufer vs-books (1079)G Über vs-books
  Artikelstandort 44623 Herne
    (Deutschland)
 
    Frage an vs-books
    Diesen Artikel beobachten
    Alle 40 Auktionen von vs-books
    Artikelempfehlung senden
    Verstoß melden
    Einloggen zum Bearbeiten

Versand & Zahlung
Zustand der Ware: Neu
Zahlung: Barzahlung, Vorkasse, Überweisung
Versand: Käufer trägt Versandspesen, Internationaler Versand (international shipping)
Versandkosten: 2,00 EUR (Inland)

Falls Sie nicht aus Deutschland kommen, informieren Sie sich vor dem Bieten in der Artikelbeschreibung, im myGun von vs-books oder direkt beim Verkäufer über die Versandkosten in Ihr Land.

Artikelbeschreibung

Krieger - Waffen und Rüstungen im Mittelalter 800-1500

ISBN 978-3-932077-14-2

Texte: Jens Hill & Jonas Freiberg

Fotos: Carl Schulze & Torsten Verhülsdonk

Im Mittelalter entwickelten sich Bewaffnung und Rüstung zwar langsam aber stetig. Der Wikingerkrieger des 9. Jahrhunderts war, genau wie der Träger eines gotischen Harnisches zum Ende des 15. Jahrhunderts, mit einem Schwert bewaffnet - doch hier enden die Gemeinsamkeiten auch schon.
Gerade im Bereich der Körperpanzerung war der technische Fortschritt, an dessen Ende der Plattenharnisch stehen sollte, besonders augenfällig, und hat unser Bild vom mittelalterlichen Ritter in schimmernder Rüstung geformt.
Mit dem verbesserten Körperschutz ging eine ständige Weiterentwicklung der Bewaffnung einher, und so wurde aus dem groben Hiebschwert des Wikingers das elegante lange Schwert, mit dem gezielt Schwachstellen der Panzerung attakiert wurden.
Fernwaffen wie Langbogen, Armbrust und letztendlich Feuerwaffen führten zu massiven Änderungen in der Kriegsführung, die schließlich das Ende der Ritterheere bedeuteten.
Dieser Bildband führt anhand ausgewählter Einzeldarstellungen durch die Jahrhunderte und vermittelt so eindrucksvoll, wie sich das Erscheinungsbild des Kriegers im Mittelalter entwickelt hat. Kleidung, Rüstung und Bewaffnung der verschiedenen Epochen, veranschaulichen den Wandel vom leicht gerüsteten Kämpfer zum schwer gerüsteten professionllen Krieger.

 

96 Seiten, 150 Farbabbildungen, Format 19 x 26 cm, Paperback

Sie bestellen direkt beim Verlag - wir liefern mit Rechnung (Sie müssen nicht per Vorkasse bezahlen) - Ihr Portoanteil beträgt lediglich € 2,- pro Bestellung.

Kunden aus Österreich werden direkt ab Lager Wien beliefert, hier können die Portokosten abweichen. Kunden aus allen anderen Ländern warten bitte unsere Voraus-Rechnung ab.

(Sie haben natürlich ein 14-tägiges Widerrufsrecht ab Eingang der Ware bei Ihnen)
Meine AGB finden Sie unter "myGun"

 






Bild(er)




155 Seitenaufrufe


Keine Gebote mehr möglich!

Copyright (c) 2002-2018 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB an.

ImpressumKontaktzur mobilen AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.005847 sec - runtime: 0.035184 sec