eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
20.12.2014 06:45:20
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche ?
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen

von 'twogunanny44'

Hallo an die eGun Gemeinde!

Leider muss ich aufgrund der neuesten Erfahrungen mit einigen Käufern, myGun updaten!

BITTE LESEN SIE DEN KOMPLETTEN AUKTIONSTEXT VOR BEENDIGUNG DER AUKTION!

Bei einer Auktion, die ich manchmal auch im Auftrag durchführe, kann sich (z.B. wenn es sich um Erbschaftsangelegenheiten handelt) immer mal eine neue Sachlage ergeben und die angebotene Ware kurzfristing nicht verfügbar sein, weil Sie vom Autraggeber aus rechtlichen Gründen zurückgezogen wurde. In solch einem Fall beende ich die Auktion! Das ist im eGun System nur möglich, indem ich den entspr. Auktionstext erweitere. Daher:

BITTE LESEN SIE DEN KOMPLETTEN AUKTIONSTEXT VOR BEENDIGUNG DER AUKTION!

Bitte beachten Sie auch, dass in einem solchen Fall, auf den ich keinen Einfluss habe, auch nach beendeter Auktion KEIN Kaufvertrag zustande kommt!

Alle meine Verkäufe sind Privatverkäufe im Sinne des EU Rechts. Deswegen gibt es auch keinerlei Garantie und keine Rücknahme.

Waffenteile: Die Erfahrung zeigt, dass Waffenteile die als solche in einer Auktion angeboten werden, passen können, aber es oftmals nicht tun! Ein Anpassen ist fast immer nötig! Aus diesem Grunde besteht für Waffenteile kein Reklamations- und/oder Umtauschrecht, Erstattungsanspruch oder was man sich sonst noch so ausdenkt. 

Alle Waffen die ich anbiete sind (aufgrund des aktuellen WaffG) ausgelagert, somit ist ein persönliches Abholen leider nicht möglich. Der An- und Verkauf von EWB-Pflichtigen Artikeln, sowie freien Waffen, wird daher durch einen Waffensachverständigen durchgeführt - das schliesst ebenfalls den Zahlungsverkehr mit ein. Daher wundern Sie sich nicht, wenn Sie eine Waffe gekauft haben und Sie eine Bankverbindung auf einen anderen Namen bekommen -> das hat seine Richtigkeit und dient dem schnelleren Versand! Ich knüpfe nach erfolgtem Kauf den Kontakt zum Sachverständigen zwecks austausch der entspr. Daten. Ich erwarte den Eingang des Gesamtbetrags innerhalb von 5 Werktagen nach Übermittlung der Kontodaten!

Bewertungen: Als Verkäufer bewerte ich generell erst nach dem ich vom Käufer bewertet wurde. Sollte es einmal ein Problem geben, bitte nicht gleich negativ bewerten, man kann über alles reden, eine eMail genügt!

Versand: Der Versand erfolgt generell mit DHL. Ich habe in eBay und eGun bisher nur die besten Erfahrungen mit DHL gemacht und alle angeblichen verschwundenen Sendungen sind immer wieder aufgetaucht. Der Versand geht prinzipiell auf Kosten und Risiko des Käufers! Die Versandkosten gelten nur fürs Inland ohne die Inseln. Alle Versandkosten unterhalb 7,00€ sind generell für unversicherten Versand!

Versandkosten: "Warum kostet der Versand 10€?" Weil auch Verpackung und Verpackungsmaterial mich ebenfalls etwas kosten. Und von alleine kommt die Sendung auch nicht zur DHL FIlliale - darum kostet der Versand.

Nachnahme Versand: Ich verschicke keine NN Sendungen! Ich habe schon einige male NN Sendungen als "nicht abgeholt" zurück erhalten - auf den entstandenen Kosten bleibe ich dann sitzen - danke an diese sieben "guten eGunner", das muss ich nicht nochmal haben. Daher gilt der Grundsatz: "Geld rein - Ware raus".

Wann kommt meine Sendung? Ich versende aus div. Gründen - Geldeingang vorausgesetzt - meist am Donnerstag. D.h. wenn eine Auktion am Sonntag beendet ist und der Gesambetrag ist bis Mittwoch gutgeschrieben worden, geht der Artikel am Donnerstag via DHL auf die Reise. Kommt die Zahlung später, wird später verschickt - dies kann dan auch der nächste Donnerstag sein.

Ich habe schnell bezahlt, warum kommt meine Sendung nicht? Ich habe auf zwei dinge keinen Einfluß: 1) die Laufzeiten von Banküberweisungen (Ich habe es schon erlebt, dass Überweisungen bis zu 12(!) Werktagen unterwegs waren!) und 2) die Versandwege und Versandgeschwinigkeiten der DHL! Wenn ich eine Sendnug bei der DHL Filiale meines Vertrauens abgegeben habe, dann kann diese Sendung am Folgetag zugestellt werden - KANN - muss aber nicht. Ich habe es schon erlebt, dass Sendungen von der selben Filiale abgeschickt an den selben Empfänger, unterschiedlich lange unterwegs waren. Somit bitte erst einen oder zwei (Postwerk)Tage länger warten, bevor Sie mich kontaktieren. Meist klärt sich die lange Laufzeit mit "DHL - schuldig im Sinne der Anklage!"

Auslandsversand: Ich verschicke grundsätzlich keine in Deutschland EWB-pflichtigen Artikel ins Ausland! Bieter aus dem Ausland müssen dafür sorgen, dass in Deutschland EWB-pflichtige Artikel zu einem deutschen Waffenhändler geschickt werden können, der dann den Export ins Ausland übernimmt! Alle anderen Artikel kann ich gerne ins Ausland verschicken.  Die Versandkosten richten sich nach der gültigen DHL Gebührenliste + 4,00 Euro.

Ich fasse gerne mehrere Artikel zusammen um Proto zu sparen - fragen Sie einfach nach.

eGun Treuhandservice: Dieser wird nicht akzeptiert. Waffenkauf ist Vertrauenssache. Wenn mir ein Handelspartner nicht so viel vertraut, dass er/sie den Treuhandservice nutzen will, dann soll er/sie nicht auf meine Angebote bieten! Das gilt auch für andere Waren wie Holster, Griffschalen, Teile etc.

SOLLTEN SIE MIT DIESEN BEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SEIN DANN BITTE BIETEN SIE NICHT!

Mit der Abgabe eines Gebots erkennen Sie ausdrücklich die hier genannten Bedingungen an!

 

"twogunanny44" als Käufer:

Ich kaufe auch ab und an etwas über eGun. I.d.R. bin ich viel unterwegs, so dass ich zwar online Bezahlung garantieren kann, dies kann aber schon mal einen Tag länger dauern. Erfahrungswerte haben gezeigt, dass es manchmal zu Verzögerungen der Übermittlung vom Zahlungseingang kommt. Daher bitte nicht gleich via eGun anmahnen. Es lässt sich alles klären.

Ich bitte alle eGunner denen ich etwas abkaufe, mir die Sendungen via DHL und nur via DHL zu schicken! Grund dafür liegt darin, dass ich GARANTIEREN kann zu den bei uns üblichen DHL Zustallzeiten persönlich anwesend zu sein, somit kann ich für die PERSÖNLICHE Entegennahme der Sendung GARANTIEREN!

Allen der anderen "Indianerfirmen" vertraue ich nicht weiter als ich spucken kann - z.B. der Dienst mit dem "geflügelten Götterboten" ist das allerletze was man sich selbst antun kann - also bitte ich euch alle -> schickt meine gekaufe Ware BITTE mit DHL zu mir!

Ich verstehe eh nicht, wie man für X hundert Euros Waffen und Zubehör kaufen kann und dann beim Versand ein paar Cent durch diese "anderen" Transportunternehmen sparen will...

DANKE im voraus!!


Copyright (c) 2002-2014 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB an.

ImpressumKontakt
runtime: 0.004 sec