eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
25.11.2020 06:36:55
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen
Radschloss Muskete militärisch 17.Jahrhundert
Artikel-ID: 12778409
Kategorie: Vorderladerwaffen > Historische Originale
Kategorie 2: Sammlerwaffen/-munition > Gewehre > bis 1900
Aktueller Preis 1.025,00 EUR
Restzeit 3 Tage, 10:20:12 (akt. Zeit: 25.11.2020 06:36:55)
Ende 28.11.2020 16:57:07 MEZ
Gebote 18 ( Gebotsübersicht )
Höchstbieter erwin11 (2)
  Verkäufer Oberstfeldmeister (25)
  Artikelstandort 14913 Niedergörsdorf
    (Deutschland)
 
    Frage an Oberstfeldmeister
    Diesen Artikel beobachten
    Alle 11 Auktionen von Oberstfeldmeister
    Artikelempfehlung senden
    Verstoß melden
    Einloggen zum Bearbeiten

Versand & Zahlung
Zustand der Ware: Gebrauchsspuren
Zahlung: Barzahlung, Vorkasse, Überweisung
Versand: Käufer trägt Versandspesen, KEIN internationaler Versand (NO international shipping)
Versandkosten: 0,00 EUR

Artikelbeschreibung

Sammlungsverkleinerung. Jetzt kommt mein letzter Vorderlader zur Auktion. Eine der sehr seltenen militärischen Radschlossmusketen. Sie ist 1,55 m lang. Der achtkantige eiserne Lauf verfügt über ein eingeschobenes Messingkorn und ein Klappenvisier mit einer festen und einer beweglichen Kimme. Auf dem Lauf sind 3 Buchstaben eingraviert. Ein großes T, ein großes B und ein großes G. Laut neuem Stöckel wird hier eine Herstellung in Bayern im 17.Jahrhundert vermutet. Auf dem Kolben links ist ein Wappen und die Zahl 1627 eingebracht. Damit lässt sich sicherlich die Herkunft noch genauer bestimmen. Der Vorderschaft weist links mittig eine alt reparierte Beschädigung auf. Das geschah mit eisernen Nägeln und Leim. Die Funktion ist davon nicht beeinträchtigt. Ganz vorn am Vorderschaft scheint ein Stück des Schaftes zu fehlen. Da es sich nur um ein kleines Stück von wenigen Zentimetern handelt wäre es leicht zu ersetzen. Als Sammler hat mich das nicht gestört, dann weder der Gesamteindruck noch die Funktion werden davon beeinträchtigt. Das Schloss ist vollständig mit dem Schlüssel! Es lässt sich spannen, dabei bin ich aber sehr vorsichtig vorgegangen. Interessenten kann ich gern noch weitere Bilder zusenden. Militärisch genutzte Radschlosswaffen sind sehr selten. Nicht jeder Adlige, jede Stadt konnte sich genug dieser auch damals teuren Waffen leisten, um eine Einheit damit auszurüsten. Die Waffe ist frei erwerbbar ab dem 18.Lebensjahr. Die Versandkosten trage ich. Versendet wird mit einem Kurierdienst.



Am 14.11.2020 um 22:29:38 Uhr fügte der Verkäufer folgende Ergänzung hinzu:

Die Büchse hat einen gezogenen Lauf mit Rechtsdrall. Der Lauf ist dem Alter entsprechend in einem recht guten Zustand. Etwas rauh, rostfrei ohne erkennbare Narben. Ein netter E-Gunner hat mich darauf hingewiesen, dass das Wappen möglicherweise das der Stadt Finstingen/Fenetrange in Lothringen ist (https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%A9n%C3%A9trange ) . Farben wären Blau-Silber-Blau. Vielen Dank noch einmal für diesen Tipp.


Altersnachweis erforderlich!


Allgemeine Informationen des Verkäufers


Bild(er)
Zur Ansicht die Vorschaubilder anklicken






2605 Seitenaufrufe


Gebot abgeben

WICHTIG! Bei erlaubnispflichtigen Waffen können Sie nur mitbieten, wenn sie im Besitz einer entsprechenden EWB (Erwerbsberechtigung) sind.

Gebot abgeben
Mindestgebot:
1.035,00 EUR


Ihr Gebot


Tragen Sie hier Ihren Höchstbetrag ein, den Sie bereit sind auszugeben.

Unser Bietagent bietet für Sie bis zu diesem (für die anderen Benutzer natürlich nicht sichtbaren) Höchstbetrag immer gerade soviel, dass Ihr Angebot führt.


Bei gleichen Angeboten führt dieses, welches als erstes eingegangen ist.

Bitte beachten Sie: JEDES GEBOT IST VERBINDLICH! Wenn Sie also nicht ernsthaft kaufen wollen, dann bieten Sie auch nicht!
Hinweise zum erfolgreichen Kauf


Holen Sie sich Informationen über den Verkäufer ein. Lesen Sie dazu die Bewertungen, die andere Mitglieder über ihn abgegeben haben.

Lesen Sie genau die Beschreibung des angebotenen Artikels. Beachten Sie besonders die Zahlungs- und Versandbedingungen!

Wenn Sie Fragen zum Artikel haben, wenden Sie sich an den Verkäufer bevor Sie ein Gebot abgeben.

Copyright (c) 2002-2020 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur mobilen AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.006742 sec - runtime: 0.061247 sec