eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
08.04.2020 13:27:19
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen
Carl Gustavs MAUSER Kurz-Karabiner 1894/14 umgebaut auf 7x57mm- sehr selten: nur ca. 100 Stück in D!
Artikel-ID: 8191452  •  ArtikelNr. des Verkäufers: 8924
Kategorie: Sportgewehre > Ordonnanzwaffen
Kategorie 2: Sammlerwaffen/-munition > Gewehre > bis 1900
Aktueller Preis 757,00 EUR
Restzeit beendet
Ende 02.03.2020 19:15:15 MEZ
Gebote 5 ( Gebotsübersicht )
Höchstbieter ZIVILMAUSER (58)
  Verkäufer mr_rigby (637)
 
  Artikelstandort 3 Norddeutschland
    (Deutschland)
 
    Frage an mr_rigby
    Diesen Artikel beobachten
    Alle 14 Auktionen von mr_rigby
    Artikelempfehlung senden
    Verstoß melden
    Einloggen zum Bearbeiten

Versand & Zahlung
Zustand der Ware: Gebrauchsspuren
Zahlung: PayPal, Vorkasse, Überweisung
Versand: Käufer trägt Versandspesen, Versand innerhalb der EU (EU wide shipping)
Versandkosten: 20,00 EUR (Inland)

Falls Sie nicht aus Deutschland kommen, informieren Sie sich vor dem Bieten in der Artikelbeschreibung oder direkt beim Verkäufer über die Versandkosten in Ihr Land.

Artikelbeschreibung

Sie bieten auf einen sehr seltenen Kurzkarabiner 

Waffenfabrik MAUSER Oberndorf a/N 1895 im cal. 7x57mm umgebaute schwedische Mauser 1894/14 

Sehr seltene Sammlerwaffe: Variante des schwedischen Karabiners M 1894/14 im cal. 7x57mm, gefertigt von "WAFFENFABRIK MAUSER Oberndorf/Neckar 1895". 

Die schwedische Regierung verkaufte um 1955 eine große Menge der Karabiner M 1894/14 im cal. 6,5mm (Patrone M41) an die US Firma INTERARMS -Sam Cummings- mit Hauptsitz Alexandria/Virginia/USA. 

Ein kleiner Teil dieser Waffen (ca. 3.000 Stück) wurde in Dänemark von der Firma MADSEN -Dansk Industri Syndikat- für die Patronen 7x57mm und 7,62x51mm angeändert. Laut Bericht im DWJ von Alfred Kruk, (auf dem diese Angaben basieren) wurden die Karabiner an die Regierung von El Salvador in Mittelamerika geliefert. Ca. 100 Stück dieser Sammlerwaffen gelangten Anfang der 1970er Jahre auf den deutschen Sammlermarkt. 

Von diesen Gewehren gibt es zwei Ausführungen: die hier vorliegende und eine mit 1914 angebrachten Bajonetthalterung an der Mündung. (Falls der Käufer hier Interesse hat, kann auch diese 2. Ausführung der Waffe vermittelt werden- sie ist im Besitz eines befreundeten Händlers)

Kein weiteres Zubehör, gültiger Beschuß, nicht nummerngleich- wie (fast) alle diese Waffen (lt. Bericht), Lauf 44cm, Hinterschaft 34cm, gesamt 94cm lang.

Zustand: gut, mit Gebrauchsspuren - siehe Fotos 

weitere Artikel in meinen anderen Auktionen / please check my other auctions

Einlagerung für bis zu 6 Wochen bei zeitnaher Bezahlung oder Versand an Händler ist kostenfrei als Service möglich. 

Export über deutschen Händler

Keine Garantie, keine Rücknahme







Am 25.02.2020 um 20:10:56 Uhr fügte der Verkäufer folgende Ergänzung hinzu:

Die Angaben in der Beschreibung basieren auf dem Bericht von Alfred Kruck, erschienen im DWJ - Deutsches Waffen Journal, Ausgabe 11/87



Am 29.02.2020 um 17:19:42 Uhr fügte der Verkäufer folgende Ergänzung hinzu:

1. Die Beschriftung:

"Waffenfabrik MAUSER Oberndorf a/N 1895"

ist auf der Hülsenbrücke eingeschlagen/-geprägt. 

2. Die Waffe ist ein Schließ-Spanner, d.h. das Schloß wird beim Schließen der Kammer gespannt. 




EWB erforderlich!
Wichtiger Hinweis! Der Verkauf zwischen EU-Staaten muss mit dem "EU-Export-Formular" abgewickelt werden. (S. Hilfethema "vereinfachter EU-weiter Waffenverkauf")
Important Note! For sales between EU countries, use of a certain form is required. (--> Download)



Allgemeine Informationen des Verkäufers


Bild(er)
Zur Ansicht die Vorschaubilder anklicken






1185 Seitenaufrufe


Keine Gebote mehr möglich!

Copyright (c) 2002-2020 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur mobilen AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.006435 sec - runtime: 0.072244 sec