eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
01.08.2021 22:10:18
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen

von 'roedale'

Roedale Precision
Der Spezialist für Präzisionswaffen,
Optik und Zubehör

Inh. Peter Lincoln
Master Riflesmith
Gartenkamp 8b
49492 Westerkappeln

Tel. 054049597921
FAX 054049597922


support(at)roedale.de
(ersetzen Sie bitte (at) durch das @-Zeichen)

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE317931322

 
Rückgabe:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einen Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung in Textform.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Erklärung des Widerrufs oder die Absendung der Ware. Der Widerruf durch Rücksendung der Ware ist zu richten an:
Roedale Precision
Inh. Pete Lincoln
Gartenkamp 8b
49492 Westerkappeln
FAX 054049597921
oder per Email an:   support(at)roedale.de
(ersetzen Sie bitte (at) durch das @-Zeichen)
 
Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren [und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben]. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. [Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind [auf unsere Kosten und Gefahr] zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.]
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach
Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.
Ende der Widerrufsbelehrung
 
 

Widerruf- / Rückgaberecht § 312d Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen(1) Dem Verbraucher steht bei einem Fernabsatzvertrag ein Widerrufsrecht nach § 355 zu. Anstelle des Widerrufsrechts kann dem Verbraucher bei Verträgen über die Lieferung von Waren ein Rückgaberecht nach § 356 eingeräumt werden. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform oder durch Rücksendung der Sache innerhalb von einen Monat gegenüber dem Unternehmer zu erklären; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

 

Spaßbietern berechne ich 30% der Gebotssumme, mindestens jedoch 50,-€ 
und dazu es gibt noch nette Post von meinem Anwalt…

Geben Sie daher kein Gebot ab, wenn Sie mit dieser Regelung nicht einverstanden sind!

 

 


Copyright (c) 2002-2021 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur mobilen AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.006360 sec - runtime: 0.020427 sec