eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
18.05.2022 21:54:38
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen

von 'HansaJagd'

Hansa Jagdausrüstung GmbH

Inh.: Uwe Wülpern

Büchsenmacher

Bahnhofstraße 33-35

28195 Bremen


 

Tel. 0421/382332 Fax 0421/171209


 

eMail: info@hansa-jagd.de

 


 


 

 

 

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahme verlangen in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder e ­Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahme verlangen.

Die Kosten für die Rücksendung werden unabhängig von der Höhe des Warenwertes vom Käufer getragen. Bitte legen Sie bei einer Rücksendung die Belege über hierbei angefallenen Kosten der Rücksendung bei. Wir überweisen Ihnen diesen Betrag mit der Rückvergütung des zurückgegeben Artikels.

Die Rücksendung oder das Rücknahme verlangen hat zu erfolgen an:

 

Hansa Jagdausrüstung GmbH

Uwe Wülpern

Bahnhofstraße 33-35

28195 Bremen

 

Bitte verwenden Sie für die Rücksendung möglichst die ursprüngliche Transportverpackung und verpacken Sie die Ware so sorgfältig wie möglich. Von der Rückgabe ausgeschlossen sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten sind.

 

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben.

Die von Ihnen zurückgesandte Ware muss sich in einem völlig unveränderten Zustand befinden. Alle Bestandteile der ursprünglichen Lieferung, wie z.B. Gebrauchsanweisungen und Zubehör müssen der Rücksendung vollständig und ebenfalls unverändert beiliegen. Sie dürfen aus der Ihnen übersandten Ware keine Gebrauchsvorteile ziehen, die Sie, sofern erlangt, zurückgeben müssen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Sie für Beschädigungen und jegliche Wertminderungen mit Wertersatz haften.

Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

 

Durch Abgabe eines Gebotes oder durch Nutzung des „Sofortkaufs“ erklären Sie Ihre Zustimmung zu dem o.g. Rückgaberecht. Zugleich gilt dadurch auch als vereinbart, dass eine Rücksendung auf kostengünstigstem Wege zu erfolgen hat.

 

Preise

Alle angegebenen Preise verstehen sich als Bruttopreise inklusive jeweils gültiger Mehrwertsteuer.

Umbauarbeiten - Umbaukosten

Preise auf Anfrage.

Bei Export von erwerbspflichtigen Waren zu beachten

Europäisches-Ausland:

  • Bei Versand zum Käufer, privat:

    • Wir benötigen vom Käufer eine Einfuhr-/ Verbringungserlaubnis idealerweise in deutscher Sprache (im Original).

    • Die Versandkosten setzen sich zusammen aus Kosten für Erstellung Ausfuhr-/ Verbringungserlaubnis + administrative Kosten +Transportkosten etc.

    • Kosten, alleine für Erstellung Ausfuhr-/Verbringungserlaubnis + Bearbeitung = 50,00€

    • Die Transportkosten staffeln sich entsprechend der Preise der Firma Deutschepost

  • Bei Versand zu einem Waffenhändler mit Pauschaleinfuhrerlaubnis aus dem europäischen Ausland:

    • Es ist eine Kopie der (Pauschal-)Erlaubnis des Händlers vorzulegen.

    • Die Versandkosten setzen sich zusammen aus Kosten für Erstellung Ausfuhr-/Verbringungserlaubnis + administrative Kosten +Transportkosten etc.

    • Kosten, alleine für Ausfuhr-/Verbringungserlaubnis + Bearbeitung = 30,00 €

    • Die Transportkosten staffeln sich entsprechend der Preise der Firma Deutschepost

Nicht-europäisches Ausland:

  • Bei Nicht-europäischem Ausland bitte vorher wegen der Modalitäten und der Kosten Kontakt aufnehmen.

Versandkosten

  • Die Versandkosten beinhalten i.d.R.

    • Portokosten / Transportkosten sowie

    • Kosten für Verpackung(-smaterial)

    • administrative Tätigkeiten (z.B: Überprüfung der EWB bei der jeweiligen Behörde, Meldung bei der Behörde, Rechnungserstellung etc.)

    • Fahrtkosten zur Versandstelle

    • etc. und tragen somit zur Deckung unserer tatsächlichen IST-Kosten bei.

  • Die Versandkosten werden stets in der Auktion angegeben und werden nicht nach verhandelt.

  • Bei Unsicherheiten bitte sicherheitshalber vor Abgabe eines Gebots bei uns nachfragen.

  • Wir stellen es jedem Käufer frei, Versandkosten (= die Transportkosten) zu sparen, indem Sie die Ware direkt bei uns abholen oder (durch Berechtige bzw. professionelle Versender) abholen lassen. Termin nach Vereinbarung.

Verhalten bei Transportschäden

  • Evtl. erkennbare (äußere) Schäden am Paket/der Sendung, die durch den Transport entstanden sind, bitte unmittelbar bei Erkennen auf dem Lieferschein/Rechnung bzw. den Papieren des Versenders vermerken und durch den Transporteur bestätigen lassen.

  • Evtl. Schäden an der Ware, die erst beim Öffnen des Pakets erkennbar sind, bitte unverzüglich/sofort bei uns anzeigen.

Einlagerungskosten

  • Einlagerung für bei uns bezogene Waffen ist kostenlos möglich bis zu 12 Monate

  • Einlagerung für nicht bei uns bezogene Waffen ist gegen Kostenerstattung möglich; genaue Preisanfragen bitte per Telefon tätigen.

Üblicher Ablauf (bei Verkäufen)

  • Nach dem Kauf (Sofort-Kauf oder durch Höchstgebot) erhalten Sie von von eGun ein Bestätigungsmail unseren Bankdaten.

  • Beim Kauf von erwerbspflichtigen Gütern senden Sie uns bitte Ihre EWB entweder per Post, eMail oder Fax als Kopie(bitte kein Original)

  • An die Firma Hansa Jagdausrüstung GmbH, 28195 Bremen, Bahnhofstraße 33-35

  • Ausstellende Behörde mit Telefonnummer und Ansprechpartner wäre nett, wird aber in jedem Fall von uns geprüft.

  • Die Lieferung erfolgt nach Erhalt und Prüfung der EWB und des Geldeingangs.

  • Wir versuchen (und meist schaffen wir es auch), die Lieferung noch am selben Tag des Geldeingangs zu verpacken und zu versenden.

  • Der Versand erfolgt in der Regel in neutralen Kartons.

  • PS: Da die Bewertungsmoral der eGunner von sehr unterschiedlicher Qualität ist, bewerten wir als Verkäufer u.U. erst, nachdem wir selbst bewertet wurden. Als Käufer erfolgt die Bewertung der Verkäufer durch uns gleich nach Erhalt der Lieferung.

  • Zu empfehlen: Grundsätzlich sollten alle Modalitäten vor Abgabe des Kaufgebotes geklärt sein. Mit Gebot bzw. nach erfolgtem Kauf haben wir keine Verpflichtung Nebenabreden einzugehen.

Wichtige Hinweise

  • Zum Erwerb von EWB Waren ist eine entsprechende Erwerbsberechtigung bei uns vorzulegen.

  • Zum Führen von EWB Schusswaffen ist ein Waffenschein erforderlich.

  • Zum Führen von Schreckschuss-, Reizstoff- oder Signalwaffen benötigt man einen "kleinen Waffenschein". Ein entsprechender Hinweis ist bei Erwerb gegenzuzeichnen und an uns zurückzusenden.

  • Das Schießen außerhalb genehmigter Schießanlagen ist nur mit einer behördlichen Schießerlaubnis gestattet.

  • Der Käufer verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen, vor allem die Bestimmungen des Waffengesetzes sowie die Verordnungen und Verwaltungsvorschriften zum WaffG zu beachten.

 

 

Eigentumsvorbehalt


Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

 

Datenschutz

 

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, das die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV- Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Davon ausgeschlossen bleiben die gesetzlich bestimmten Meldungen und Kontrollen an und durch die entsprechenden Waffen- rechtlichen Behörden.

 


 


 

Grundsätzliches/Eine Bemerkung zum Schluss

Wir versuchen stets, die Ware so realitätsnah wir möglich darzustellen => Nachverhandeln ist grundsätzlich ausgeschlossen.

 

 

Einwilligungserklärung

 

Durch Abgabe eines Gebots bzw. bei Sofortkauf erklären Sie sich mit den oben genannten Bedingungen/Hinweisen einverstanden.

 

Ust-Id Nr.:DE1329080010

 

Steuer Nr.:460/116/01667

 

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Interesse!

 

 


Copyright (c) 2002-2022 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur mobilen AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.007861 sec - runtime: 0.022825 sec